Während die riesige Bühne am Strand von S’Arenal in San Antonio aufgebaut wird, steht die zweite Ausgabe des Ibiza Global Festivals bereits in den Startlöchern, um am Freitag, den 11. August, und Samstag, den 12. August, einen zweitägigen Tanzmarathon am Strand der Weißen Insel zu veranstalten.

Nach dem Erfolg des letzten Jahres, bei dem fast 30.000 Feiernde zur besten elektronischen Musik an Ibizas Sonnenuntergangsküste tanzten, wird das Ibiza Global Festival 2023 erneut eine abwechslungsreiche Mischung aus lokalen und internationalen Talenten für das Open-Air-Event präsentieren.

Wie im letzten Sommer ist der Eintritt frei, die Pforten öffnen sich ab 17 Uhr am Nachmittag und die Feierlichkeiten dauern bis 1 Uhr morgens.

Als Hauptacts gibt es niemand Geringeres als Roger Sanchez und Nic Fanciulli. Hier das komplette Line-Up:

 

Tag 1: Freitag 11.02.2023
Timetable

4:30-5:30 // Joenlefou
5:30-6:30 // James My & Criss
6:30-7:30 // Marta Taddei
7:30-8:30 // Nomad
8:30-9:30 // Biirdperson
9:30-10:00 // Reff
10:00-10:30 // Igor Marijuan
10:30-11:30 // Alex Kennon
11:30  to end // Roger Sanchez

 

Tag 2: Samstag 12.08.2023
Timetable

4:30-5:15 // Varoc
5:15-6:15 // Ss Ventura
6:15-7:00 // Abdon & Pau Aguilera
7:00-8:00 // Dorar
8:00-9:00 // Baloo
9:00-9:45 // Nøsefin
9:45-10:00 // Rebeka Brown & Lorena de Tena
10:00-10:30 // Wolo
10:30 to end // Nic Fanciulli & Ameme

 

Auch in diesem Jahr steht das Ibiza Global Festival ganz im Zeichen des Umweltbewusstseins.

Die Amistat Island Hostels werden wieder ein Team von Freiwilligen zur Verfügung stellen, das während der gesamten Veranstaltung Müll sammelt und den Strand von S’Arenal sauber hält.

Eine neue Partnerschaft für 2023 ist die umweltfreundliche Wassermarke Soul Water, die mit ihrem natürlich gewonnenen Mineralwasser, das an den unverwechselbaren, ewig wiederverwertbaren Dosen zu erkennen ist, dafür sorgen wird, dass die Besucher gut hydriert sind.

Die Initiative “Zero Cups and Plastic Bottles, Zero Straws” zielt darauf ab, die Verwendung von Einwegplastik durch biologisch abbaubare und kompostierbare Materialien zu ersetzen.

Im Vorfeld des Festivals wird Ibiza Global Radio auch DJs der Bye Bye Plastic Foundation interviewen, um über Nachhaltigkeit in der Musikindustrie zu sprechen.

VIP-Tischreservierungen sind möglich. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Teilnahme und zum Engagement für ein grüneres Ibiza finden Sie unter https://linktr.ee/ibizaglobalfestival

Für alle aktuellen Neuigkeiten folgen Sie dem Ibiza Global Festival auf Facebook und Instagram.

See you on the dance-shore! 

Related Posts