Frühlingshaftes Wetter, ein charmanter Veranstaltungsort und erstklassige Produktvielfalt: Die erste Bar & Beverage Messe BE Day, organisiert von der renommierten Firma BE Drinks, war ein voller Erfolg.

Das eintägige Happening fand am 12. April in den großzügigen Räumlichkeiten des Restaurants Es Jardins de Fruitera in Santa Gertrudis statt und vereinte führende Marken und Experten des Horeca Sektors, der die Betreiber von Hotels, Restaurants und Cafés beschreibt. Ob Wein, Likör oder Softgetränke, es gab einiges an Neuheiten und Trends zu entdecken.

Ein sehr kompaktes Programm ermöglichte den Fachbesuchern mehr über Spirituosenproduzenten, Weingutbesitzer, Händler und ihre wichtigsten Marken zu erfahren. 57 Aussteller präsentierten über 1000 Produkte – welche Vielfalt!

Die Messe war in vier unterschiedliche Bereiche aufgeteilt. Mit mehr als 40 Bodegas stellte der Weinsektor sicherlich den größten dar – es gab Blindverkostungen und Vorträge von und für Sommeliers. Außerdem konnte man mit Juan Carlos López de Lacalle chatten, der durch seinen preisgekrönten Wein Viña el Pisón (2004) bekannt wurde oder mit dem Weinbauer Javier Sanz.

Der große prickelnde Champagner Bereich beeindruckte mit führenden Marken wie Nyetimber Wein, Louis Roederer, Armand de Brignac (Método Barman) und Moët Hennessy.

Großzügig präsentierten sich im zentralen Plaza Bereich große Unternehmen wie Coca-Cola und Heineken. Das vierte Segment gehörte den Likören und Cocktails in ihrer erstaunlichen Bandbreite. Der kreativen Entwicklung sind kaum Grenzen gesetzt. Auf Begeisterung stieß auch der erste destillierte, aber alkoholfreie Digestif Seedlip,  mit dem Cocktailvarianten möglich sind ohne an Geschmack einzubüßen – und das bei 0,0 Promille… Dazu der frisch aufgeschnittene Iberico Schinken aus Eichelmastzucht von Fran Robles und Carnicería Diego– einfach köstlich!

Es war ein lehrreicher und informativer Tag, der nicht nur bestens organisiert war, sondern auch von den Vertretern der Horeca Branche sehr gut angenommen wurde. Fakt ist, dass eine so professionelle Veranstaltung unerlässlich für eine Insel ist, die mit ihrem gastronomischen Anspruch wirbt.

Related Posts

  • Published On: Oktober 23rd, 2022|Categories: Gastronomie|
  • Published On: Oktober 21st, 2022|Categories: Gastronomie|
  • Published On: Oktober 7th, 2022|Categories: Gastronomie|
  • Published On: August 29th, 2022|Categories: Gastronomie|
  • Published On: August 28th, 2022|Categories: Gastronomie|