Das Restaurant Cala Bonita ist ein idyllischer Ort, an dem man die authentischen Aromen von Ibiza schmecken kann. Es liegt verborgen in der wildromantischen Bucht Cala de s’Estanyol.

Cala Bonita bietet eine ehrliche, unkomplizierte, mediterrane Küche, die auf lokalen Produkten höchster Qualität beruht. Es geht um den echten Geschmack jeder einzelner Zutat, der Gaumen des Gastes darf sich kitzeln lassen von den würzigen Aromen der Insel, ohne dabei von aufwendigen Kreationen erschlagen zu werden. Serviert wird eine frische, leichte Küche. Der gegrillte Fisch und die Meeresfrüchte vom Grill (ein beeindruckender Olivenbaumholz-Grill) erfreuen sich großer Beliebtheit, ebenso das Angus Beef, zart, saftig und von bester Qualität.

Alles hier an diesem idyllischen Ort wird voller Liebe zubereitet, zu gutem Essen, aber auch aus Liebe zu den feinen Dingen im Leben. Das wertschätzt auch die internationale Gästeschar des Cala Bonita, die den rustikalen Charme der Location und den überragenden Service genießt.

Aus den köstlichen Speisen wählen wir Thunfisch Tatar mit geriebener Limette, die feinen Langusten aus Formentera und zwei spektakuläre Reisgereichte und sind fasziniert von der Exzellenz der Küche: Jedes einzelne Gericht ist ein Genuss.

Der Schlüssel zum Erfolg? „Wir möchten anders sein. Wir mögen es, Dinge nicht nur gut, sondern besonders gut zu machen. Wir möchten unsere Gäste verwöhnen, indem wir ihnen die besten Produkte anbieten. Wir machen keine Kompromisse” kommentiert der Besitzer. Vor der Eröffnung des Restaurants lag viel Arbeit: Der Weg musste geebnet und der Strand gründlich gesäubert werden, alles unter Berücksichtigung ökologischer Gesichtspunkte: „Meine Frau und ich lieben Ibiza und möchten den Charme der Insel erhalten”.

In dieser Saison konnte der Chefkoch und Besitzer von Can Domo, Pau Barba, als Küchenchef gewonnen werden. Seine hervorragende Küche, die auf natürliche Aromen und auf die Feinheit der einzelnen Zutat setzt, symbolisiert die Philosophie von Cala Bonita. „Wenn das Produkt gut ist, muss nicht viel hinzugefügt werden, lass es erstrahlen”.

Ein weiteres Highlight in dieser Saison: Das Restaurant wird ein paar Tage in der Woche auch abends geöffnet haben, denn eines ist gewiss, einen besseren Ort für ein romantisches Dinner gibt es nicht. Das hat sich unlängst auch in prominenten Kreisen herumgesprochen, und so ist das Restaurant fast schon zur Berühmtheit unter den Berühmtheiten geworden. Und das, obwohl hier die Natürlichkeit an erster Stelle steht. Ein friedlicher, magischer und wunderschöner Ort: Haute Cuisine im Paradies!

Related Posts

  • Published On: Juli 7th, 2022|Categories: Gastronomie|
  • Published On: Juni 4th, 2019|Categories: Gastronomie|
  • Published On: Juni 4th, 2019|Categories: Gastronomie|
  • Published On: Juni 4th, 2019|Categories: Gastronomie|
  • Published On: Mai 26th, 2019|Categories: Gastronomie|