Die Mode als Akt persönlicher Kreativität und Ausdruck überraschender, individueller Metamorphose hat mit dem Atzaró einen ihrer größten Verbündeten gefunden. „Wir möchten, dass das Agroturismo Atzaró ein Ort der Begegnung und Treffpunkt für internationale Mode wird“, erklärt Rachel Parsons, PR-Beauftragte des Hotels für Mode und treibende Kraft hinter der Atzaró- Sommer-Kollektion 2010 von Michiko Koshino.

IBIZASTYLE_MICHIKO KOSHINOATZARO-002„Hierbei handelt es sich um eine Kollektion mit Kleidern, Kaftanen und Kimonos – sehr bunt, einfach geschnitten und super sexy“, kommentiert die erfolgreiche japanische Designerin. In den letzten Jahrzehnten wurde sie zu einer der Schlüsselfiguren der Modewelt. Ihre Entwürfe haben schon längst Kultcharakter. In den achtziger und neunziger Jahren untermalte sie mit ihren Kreationen die damals in London entstehende Club-Kultur, einer Ära in der Dance Music auf Mode traf.

Mit der Musik beginnt das Leben, wenn die Sonne untergeht – auch Michiko Koshinos Kollektion scheint dieses Motto auf einer Insel zu vertreten, die jeden Tag aufs Neue von der Musik lebt. Die Designerin entdeckte Ibiza schon in den siebziger Jahren für sich. Jetzt ist sie auf Einladung des Atzaró mit einem exklusiven Modeprojekt und einer aus einzigartigen, zarten Seidenstoffen gefertigten Kollektion, deren Druckmuster aus dem persönlichen Archiv der Fashion-Diva stammen, zurückgekommen. Ihre Entwürfe setzen auf Bewegung und machen sich sowohl auf dem Land als auch am Meer bestens – eine Top-Kollektion für ein Top-Hotel, wie es das Agroturismo in San Juan nun einmal ist und das zu Stückpreisen von unter 300 Euro. Zur Kollektion gehört zudem wie für die Insel geschaffene Badebekleidung.

Related Posts

  • Published On: August 8th, 2022|Categories: Fashion & Trends|
  • Published On: Juli 20th, 2022|Categories: Fashion & Trends|
  • Published On: Juli 19th, 2018|Categories: Fashion & Trends|
  • Published On: Juli 19th, 2018|Categories: Fashion & Trends|
  • Published On: Juni 12th, 2018|Categories: Fashion & Trends|