Sie sind Genießer und schätzen die guten Dinge des Lebens? Dann kennen Sie längst das wunderbare Restaurant Cala Bonita am idyllischen Strand Playa de s’Estanyol. Ein Ort, der authentisch wie kein anderer den Lifestyle Ibizas repräsentiert und mit seiner ausgezeichneten Küche unter der Leitung von Pau Barba zu verführen versteht.

Die mediterrane Küche, versehen mit einem internationalen Touch, überzeugt durch beste Qualität und frischeste Produkte aus der Region. Eine Küche, so leicht und verführerisch, dass sie sich perfekt an Ihr dolce far niente Feeling anpasst – das süße Nichtstun vereint mit purem Glück!

Und auch wenn Sie als Gourmet längst mit der ehrlichen und authentischen Küche des Cala Bonita vertraut sind, so ist Ihnen vielleicht entgangen, welch interessante neue Wege das Küchenteam in diesem Jahr eingeschlagen hat, in eine etwas lässigere Richtung, die noch mehr die Ungezwungenheit Ibizas widerspiegelt.

An einer lichtdurchfluteten Bar werden Tapas serviert, die sich in ihrer Leichtigkeit perfekt mit einem Strandtag vereinen lassen: Patatas bravas, Rühreier mit Kaviar, gegrillter Oktopus, Tortilla mit Trüffel, Jakobsmuscheln mit Mangosoße, feine Streifen vom iberischen Steak mit Leber und Süßkartoffelchips oder saftige kleine Mini-Hamburger mit Angus-Rindfleisch… Dazu lockt eine Auswahl an Premium Gins oder ein ausgefallener Cocktail, wie Orangen-Mojito, Ananas Martini oder Caipifire (Wodka mit Mango, Himbeere und einer scharfen Note) oder ein frisch gepresster Saft.

Ab Oktober können Sie die Köstlichkeiten täglich tagsüber genießen (außer dienstags und mittwochs) und auch gerne zum Dinner am Samstagabend. Die Tapasbar hat von 14 h bis 20 h oder 21 h (je nach Andrang) geöffnet und bietet so auch die Möglichkeiten einen perfekten Strandtag am Abend in der Bar ausklingen zu lassen.

Doch damit nicht genug: Jede Woche wird mit Überraschungen in der Tapasbar aufgetrumpft. Außergewöhnliche Speisen, wie zum Beispiel Austern, Meeresfrüchte oder edle Schinken, kombiniert mit einem passendem Champagner oder Wein, werden Sie außerhalb der regulären Karte verführen.

Das Herbst-Menü wird sich saisonal inspirieren lassen und um Gerichte mit Trüffel und Pilzen erweitert. Unwiderstehliche Köstlichkeiten, die einen Tag an einem der friedlichsten Strände Ibizas noch schöner werden lassen.