Für die, die in Ibiza leben oder schon einmal hier waren, sind Luxus-Yachten, die in den Häfen oder vor den exklusiven Beach-Clubs vor Ibiza und Formentera ankern, ein bekannter – aber immer wieder toller – Augenschmauß. Und dennoch werden in diesem Sommer die ersten SAY Cabon Yachts, mit der exklusiven Vertretung durch S.E. Yachting, für die ein oder andere angenehme Überraschung sorgen.

Ibiza Style hatte die Möglichkeit bei einer Probefahrt auf diesem beeindruckenden Gefährt die im Rumpf steckende Kraft persönlich zu erleben. Beeindruckend beschreibt diese Erfahrung sehr treffend. Sobald man an Bord der SAY29 R Carbon kommt, blitzen glänzende Oberflächen auf und viele edle Details werden sofort erfasst. Man spürt direkt, dass dieses Boot mit seinem einzigartigen Rumpf und minimalistischem eleganten Style wahrhaft außergewöhnlich ist.

Die größte Überraschung erleben wir, als wir ganz entspannt aus dem Hafen fahren und unser Skipper für diesen Morgen, James Blanchfield, Direktor von SAY Yachts Balearics, die unglaubliche Power demonstriert: In wenigen Sekunden beschleunigt er auf 50 Knoten und wir genießen einen „Adrenalin-Boost”, den wir so schnell nicht vergessen werden. Unser Fazit: Die wirksamste Art den Morgen zu beginnen, um in Sekunden wach zu werden. Das stellt selbst jeden doppelten Espresso in den Schatten.

S.E. Yachting ist sehr stolz die Pioniere von E-Boating in Spanien zu sein. Mit der Möglichkeit ihren Kunden einzigartige Boote anzubieten, die es bereits optional als elektrische Variante gibt, setzt das Team einen Meilenstein hinsichtlich „low emission cruising” in den Balearen und Katalonien.

Alle Modelle von SAY Carbon Yachts wiegen nur ein Bruchteil dessen, was herkömmliche Boote auf die Waage bringen mit dem großartigen Nebeneffekt, dass der Treibstoffverbrauch reduziert, die Reichweite vergrößert wird und man stylish und emissonarm Boot fahren genießen kann – ohne dabei auf Performance verzichten zu müssen. SAY Yachten werden in Deutschland mit ihrem einzigartigen und charakteristischen Wellenschneider-Bug mit höchster Ingenieurskunst designt und in Kleinserie gebaut. Dank des hydrodynamischen Rumpfes, der sich wörtlich seinen Weg durch die Wellen schneidet, wird jede Fahrt zum komfortablen, sicheren, großartigen – kurz: unvergesslichen – Erlebnis.

Uns ist allen bewusst, dass die Infrakstruktur von Ibiza und den Gewässern, die sie umgeben, sehr empfindlich sind. S.E. Yachting trägt einen enorm wichtigen Beitrag dazu, die Bootsliebhaber der Balearen über den beeindruckenden und vor allem nachhaltigen Vorteil aufzuklären, die diese herausragenden Gefährte mit sich bringen. Ihre Mission ist es zu beweisen, dass man emissonsarm Bootfahren kann – ohne Abstriche hinsichtlich Glamour vornehmen zu müssen.

Mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 30 Knoten ist es jetzt möglich, blitzschnell und mit einem riesen Grinsen auf dem Gesicht zu einem der vielen Beachclubs in Formentera zu düsen. Und das Ganze – kein Scherz – für eine Investition von 75 Euro in Treibstoff. I20 Minuten. In einem unverkennbaren, exklusiven und eleganten Design. Klingt ganz nach dem wahren Ibiza-Lifestyle. Hingucker zu sein PLUS zukunftsweisender Vorreiter in der nautischen Welt. Klingt das nicht zu gut, um wahr zu sein? Wieder irgendwie typisch Ibiza.

S.E.Yachting hat sein Büro an der Wasserfront in Marina Santa Eulalia und sich Dank professionellem, verlässlichem Service und dem multilingualen Team auf Ibiza einen weit verbreiteten positiven Ruf verschafft. Wer eine unvergessliche Zeit auf dem Wasser von Ibiza erleben möchte, ist hier in den besten Händen.

Marina Santa Eulalia

Local 17, Zona 3
07840 Stanta Eulalia del Rio
+34 971 338 394