Es mag kein Geheimnis sein, dass für jedes erfolgreiche Business drei Schlüsselelemente entscheidend sind: Talent, harte Arbeit und richtiges Timing. Wer mit TECNA und SERVICIOS PALAU zusammenarbeitet, kann sicher sein, alle drei Faktoren vorzufinden. Wenn es um innovative technische Lösungen für ein schönes, und vor allen Dingen „grünes” Zuhause geht, ist SERVICIOS PALAU ein kompetenter Ansprechpartner für umweltgerechte Klimaausstattungen der Spitzenklasse – auf Ibiza ein großes Thema. Durch die Freisetzung der eingesetzten halogenierten Kohlenwasserstoffe hat auch die Kältebranche einen Anteil am Treibhauseffekt und damit an der Klimaveränderung. Doch längst ist der Umweltschutz immer mehr in den Fokus gerückt und das Unternehmen setzt alles daran, hier innovative Alternativen zu schaffen. Luft als Energiequelle und Wasser als Trägerflüssigkeit sind entscheidende Komponenten. SERVICIOS PALAU arbeitet bereits seit einigen Jahren an Installationen, die auf hydraulischen Systemen basieren und den Kunden Komfort, Effizienz und Nachhaltigkeit bieten. Diese Systeme kombinieren nicht nur Kühlung, Heizung, Warmwasser und Whirlpools in einer Einheit, sondern bieten auch Fußbodenheizung und/oder Gebläsevektoren für Kühlungen mit Wärmerückgewinnung als finanziell attraktive Alternativen an – auch Solarkollektoren sind inzwischen stark nachgefragt. Die Zusammenarbeit mit TECNA fördert den Einsatz umweltverträglicher Kühlstoffe wie R-744 (CO2) und R-290, die noch eine große Zukunft vor sich haben. R-744 zeichnet sich durch hohe volumetrische Kälteleistung aus und ist für stationäre und mobile Klimaanlagen bestens geeignet.

Hier auf Ibiza sind inzwischen ganze Wohnanlagen mit umweltgerechten Installationen ausgestattet, die sich der Sonne und des Windes als alternative Energielieferanten bedienen, und für ein ideales Maß an Energie sorgen. Ein weiteres Beispiel für umweltgerechte technische Ausstattung (und mit Abstand die innovativste Technologie auf Ibiza und vielleicht im ganzen Land) ist die Warmwasserproduktion auf Basis des Kohlendioxids R-744, ein natürlich vorkommender Stoff und tausendfach weniger schädlich für die globale Erwärmung, im Hotel White Island. Damit nimmt auch die malerische Umgebung von Playa d’en Bossa keinen Schaden.

Alles in allem möchte die Partnerschaft zwischen TECNA und SERVICIOS PALAU der privilegierten Insel das Beste bieten, was die drei Faktoren Talent, harte Arbeit und gutes Timing zu bieten haben und das beschert dem Wind, dem Wasser und der Sonne nicht nur die Hauptrollen im touristischen Leben, sondern auch die Starbesetzung innerhalb technischer Innovationen.

Wind, Wasser und Sonne sind Säulen unseres täglichen Lebens und es ist gut zu beobachten, wie sich auch die Technologie ihrer positiven Eigenschaften immer mehr bedient.

Palau-Ibiza-Style-001

Related Posts

  • Published On: Juli 26th, 2022|Categories: Living|
  • Published On: Juni 7th, 2019|Categories: Living|
  • Published On: Juni 2nd, 2017|Categories: Living|
  • Published On: November 23rd, 2016|Categories: Living|
  • Published On: September 24th, 2015|Categories: Living|