Sergi Arola hat eine Menge Projekte und unter diesen befindet sich auch seit dem letzten Sommer das Vi Cool in Santa Eulalia. Obgleich er sonst mehr auf dem internationalen Parkett zu finden ist, freut er sich, mit diesem Restaurant eine Nische auf Ibiza zu besetzen, die ihn unter die Top 10 Lifestyle Places brachte.

Vi Cool befindet sich im Hotel Aguas de Ibiza. Es gehört zu einer Kette, die vor Jahren in Barcelona gegründet wurde und seitdem kontinuierlich expandierte. Das kulinarische Konzept: traditionelle Küche mit einem avantgardistischen Touch.

vi-cool-ibiza-style-002

„Vi Cool ist meine Jeans Kollektion”,  erklärt Arola, also eine gewinnbringende Marke. „Es ist eine globalisierte Vision von Gastronomie”, behauptet der Geschäftsmann, der inzwischen 16 Restaurants auf der Welt verzeichnen kann, „aber die mediterranen Wurzeln schmeckt man überall durch“. Auch aus der Türkei bezieht er spezielle Gewürze: „Alles strahlt Küchenhistorie aus: der Geschmack, die Gerüche. Eine perfekte Balance zwischen Ost und West.”

Wie auch bei diesem Projekt bemüht sich Arola immer um neue Erfahrungen und neue Wege, den Markt zu entdecken. „Manchmal ist es eben ein gastronomisches Konzept, manchmal Gourmetfashion”. Regionale Produkte sind stets seine erste Wahl, denn letzten Endes geht es ihm um Qualität und nicht um eine Rangliste. „Die beste Auszeichnung, der beste Stern, ist ein zufriedener Gast”.

Related Posts

  • Published On: Oktober 22nd, 2022|Categories: People|
  • Published On: Oktober 19th, 2022|Categories: People|
  • Published On: Oktober 10th, 2022|Categories: People|
  • Published On: Oktober 5th, 2022|Categories: People|
  • Published On: Oktober 5th, 2022|Categories: People|