Das Strandrestaurant Chamboa im Ibiza Bay hat sich seit seiner Eröffnung zu einer festen Größe in der anspruchsvollen gastronomischen Szene Ibizas entwickelt.

Der lässige Beachclub verwöhnt seine Gäste ab der Mittagszeit mit köstlich leichten Sommergerichten und verkörpert mit seinen sanft raschelnden Seegrasschirmen und dem herrlichen Interieur die entspannte Ibiza-Atmosphäre, die alle so lieben. Bis die Sonne im Meer versinkt, können hier Hotelgäste und Besucher von außerhalb zum Soundtrack der rauschenden Wellen ihre Füße in den Sand stecken und die kulinarischen Köstlichkeiten der exzellenten Küche genießen.

Auf Ibiza findet man endlich einmal Zeit für ausgedehnte Mittagessen mit Freunden oder Familie. Damit sich die kleinen Gäste nicht langweilen, ist das Chambao sehr kinderfreundlich konzipiert, mit einem eigenen Spielbereich und zahlreichen Aktivitäten, unter der Aufsicht einer geschulten Kinderbetreuung. So können sich die Eltern entspannt zurücklehnen, während der Nachwuchs glücklich toben kann. Es gibt kleine „white parties“ ganz im ibizenkischen Stil, DJ-Lessons und Bastelstunden. Auf die kleinen Gourmets warten natürlich auch tolle Gerichte, wie die Spaghetti „al dente“, dünne knusprige Pizza oder die kinderfreundliche Paella.

Die Philosophie hinter der ausgezeichneten Küche ist so simpel, wie überzeugend: es wird mit spanischer Leidenschaft und Liebe zu den Produkten gekocht. Wo immer es möglich ist, werden heimische Zutaten verwendet, daher wird auch mit den Direktlieferanten auf der Insel eng zusammengearbeitet, um die Fülle an herrlichen Produkten, die Ibiza bietet, optimal ausschöpfen zu können und um die Ressourcen der Umwelt zu schonen.

Das Credo von Chefkoch Carlos Herrero ist einfach: „In jedes Gericht gehört Liebe, Zeit und frische Zutaten“.

Chambao, Nobu Hotel Ibiza Bay

Camí ses Feixes, 52
07800 Ibiza
+34 971 192 222