Bei uns zu Hause dreht sich unsere Konversation meistens um Essen und (natürlich!) um Wein und auch in meiner monatlichen Kolumne von Ibiza Style mache ich eigentlich nichts anderes, außer, dass ich es dann niederschreiben muss, was mir zugegebener Maße mit meinem Zweifinger- Suchsystem nicht gerade leicht fällt.

Dieses Mal wage ich etwas Neues: Ich werde über Essen und… Bier sprechen. Nicht irgendein Bier, sondern Er Boquerón, ein kunstfertiges Helles mit einer speziellen Zutat: Meereswasser.

Das Bier wurde von Braumeister Rafa Suñer und seinem Freund Sergo Ibora entwickelt und gebraut. Es passt deshalb so perfekt zu dem Gericht von der vorherigen Seite, weil der Tintenfisch genau aus dem Wasser kommt, das auch im Bier enthalten ist: aus dem Mittelmeer.

Fast gegenüber von Ibiza (nur einmal geradeaus über das Meer) liegt Valencia, hier steht die kleine Brauerei von Rafa. Genauso, wie von den Köchen im El Portalon, werden hier lokale Bioprodukte verwendet und zu einem erfrischenden Kunstwerk verarbeitet. Auf dem Weg ins El Portalon parke ich auf dem großen Parkplatz von Ibiza Stadt und steige auf zum Restaurant. Nur meinen ersten Durst wollte ich mit einem Er Boquerón löschen, doch dann schmeckt es mir so gut, dass ich beschließe, es auch während des Essens weiter zu trinken. Der feine Hauch von Salzwasser im Bier passt perfekt zu dem mit Sobrasada gefülltem Tintenfisch.

vinoyco_Ibiza-Style

Meine Freunde und meine Frau wählten einen Rosé zum Essen und auch der war eine ausgezeichnete Wahl zu dem fabelhaften Gericht.

Als Dessert wählte ich, anstatt eines Hierbas con hielo, ein weiteres Bier, aber das haben Sie vermutlich schon erraten.

Es war eine schöne Nacht im El Portalon, aber alles geht einmal zu Ende und wir hatten ja noch einen langen Heimweg vor uns. Während meine Frau auf ihren High Heels (oder lag es am Wein?) über das Pflaster schwankte, musste ich an jeder Bar anhalten: Diesmal nicht um ein Bier zu trinken, sondern um es wieder loszuwerden – der Nachteil jeden noch so leckeren Bieres!

Er Boqueron available at Vino&Co www.vinoyco.com