Pasta Singapore

Zutaten (4 Portionen)
200 gr Fadennudeln
150 gr Hühnchen
150 gr Shrimps
1 EL mildes Currypulver
200 ml Kokosnussmilch
1/4 EL Kurkuma
1 EL Sesamöl
100 gr rote Currypaste
2 1/2 EL Sojasauce (wenig Salz)
1 gewürfelte Zwiebel
½ orange Paprika (gewürfelt)
½ grüne Paprika (gewürfelt)
1 Stange Lemongrass
2 Kaffirblätter
Handvoll Korianderblätter
1/2 Limette
Kl. Schuss dunkle Sojasoße
Kl. Schuss Fischsoße
Salz, Pfeffer

Gemüsebrühe
1 Lauchstange
1 Karotte
2 Tomaten
1 Frühlingszwiebel
2 Lorbeerblätter

Zubereitung
1. In einem separaten Topf die Brühe kochen. Lauch, Karotte, Koriander nach Geschmack, Sesam nach Geschmack, Tomaten, Frühlingszwiebel, Lorbeerblättern anbraten und mit Wasser angießen. Um den Geschmack zu intensivieren etwas dunkle Sojasauce, Fischsauce, Salz und Pfeffer hinzufügen.
2.  Paprika/Zwiebeln im Wok anbraten.
3. In Curry gewälztes, gewürfeltes Hühnchen acht Minuten mitbraten.
4. Die Garnelen dazugeben und 5 Minuten ziehen lassen.
5. Kokosmilch, rote Currypaste, Zitronengras, Kaffirblätter hinzufügen.
6. Kurkuma untermischen.
7. Zum Schluss die Brühe dazugeben und alles fünf Minuten kochen lassen.
8. Nudeln 2-5 Min kochen (hängt von der Größe ab) Wasser dabei mit Kokosmilch mischen, dadurch wird es cremiger.
9. Zum Servieren die Nudeln in eine tiefe Schüssel geben und die Huhn- und Garnelensauce angießen.
10. Mit Koriander und Limette toppen.
11. Genieße die asiatischen Aromen

Mit Dank an Sebastiàn Deseta
Executive Chef, Chi Kee Wun

Chi Kee Wun

12 Cami des Molí

07820 San Antononio

+34 682 228 177

www.chikeewun.com

Related Posts

  • Published On: August 21st, 2022|Categories: Essen & Trinken|
  • Published On: September 27th, 2017|Categories: Essen & Trinken|
  • Published On: August 9th, 2017|Categories: Essen & Trinken|
  • Published On: August 9th, 2017|Categories: Essen & Trinken|
  • Published On: August 7th, 2017|Categories: Essen & Trinken|